MaXearn – Paidmailer mit den besten Rallies inkl. Cashback Programm

Herzlich Willkommen auf Paid4-World – Taschengeld aufbessern mit Paidmails und Cashback. Du bist sicher über meinen Facebook-Beitrag auf diese Seite gekommen, falls nicht, freue ich mich trotzdem über Dienen Besuch. Falls Du alle Infos über MaXearn hast, kannst Du Dich über den folgenden Banner kostenfrei registrieren:

maXearn

Falls Du noch weitere Infos möchtest, lege ich Dir meinen Testbericht ans Herz. Viel Spaß beim Lesen!

Über MaXearn

Maxearn – 10.000 Euro ausgezahltAm 15.08.2010 wurde der Paidmailer Maxearn gegründet und der Betreiber Martin Köchele gab in einem Newsletter vom 21.05.2013 bekannt, dass MaXearn die 10.000€ Grenze bei den Auszahlungen überschritten hat. Nach so kurzer Zeit kann sich das durchaus sehen lassen und spricht eindeutig für die Qualität des Paidmailers.

Hallo meine Lieben

Nur kurz zur Information für Euch. Ich habe soeben die 1771 Auszahlungsanforderung bearbeitet, womit MaXearn die Auszahlungssumme von 10.000 Euro überschritten hat.

Ich denke das kann sich nach noch nicht einmal 3 Jahren sehen lassen. Ich danke Euch in diesem Zuge für Eure Aktivität und wünsche

Euch noch eine angenehme Woche ;-).
In diesem Sinne, „Auf die nächsten 10.000!“

Lg Martin
Admin MaXearn.de

Zumal Martin MaXearn Mitte Dezember 2017 erfolgreich verkaufen konnte. Die neue Inhaberin ist die in der Branche bereits bekannte Mona klein.

MaXearn hat sich im Laufe der Zeit auch gewandelt und ist mit der Entwicklung nicht stehen geblieben. So wurde im Jahre 2013 ein Cashback Programm eingeführt. Laut Statistik stellt das Portal seinen Mitgliedern mittlerweile über 500 Bonusaktionen und Cashback Angebote zur Verfügung.

Die Daily Active User Kennzahl sollte auch noch dementsprechend hoch sein, da durch die geführten Rallies eine große Teilnehmerzahl erkennbar ist.

Registrierung auf MaXearn

Bei er Registrierung gibst Du als erstes Deinen Benutzernamen und Deine Emailadresse an. Es werden einige Webdienste ausgeschlossen, aber die meisten werden in Deutschland nicht genutzt. Komischerweise kannst Du Yahoo als Provider nicht nutzen, aber heutzutage hast Du wahrscheinlich verschiedene Email-Accounts. Sobald Du Deine Email-Adresse eingegeben hast, musst Du nur noch die AGB bestätigen und schon kann es losgehen. Alternativ kannst Du Dich auch über Deinen Facebook Account registrieren.

Nach wenigen Sekunden erhälst Du den Aktivierungslink per Email. Mit der Email erhälst Du eine User ID und Dein Passwort mit dem Du Dich anmelden kannst.

Benutzerfreundlichkeit auf MaXearn

Leider gibt es einige Programmierfehler auf der Seite, die die Bedienbarkeit etwas schwierig macht. Insbesondere für Chrome-User. Ich finde die Seite auch sehr überladen und somit auch etwas unübersichtlich. Vielleicht ist das auch nur Gewöhnungssache.

Die Ansicht der Website, besonders bei den Cashback Aktionen funktioniert im Google Chrome nicht vernünftig. Das Popup Menü liegt hinter den Startseitentexten. Ich teste MaXearn noch bis zu meiner ersten Auszahlung und hoffe auf Besserung

Einnahmen auf MaXearn

Auf MaXearn hast Du verschiedene Möglichkeiten Online Geld zu verdienen. Das meiste Geld kannst Du mit dem Cashback Programm machen.

Im einzelnen gibt es noch folgende Möglichkeiten online Geld zu verdienen (ähnlich wie beim Talk-Mailer). Die Abrechnung erfolgt über die sogenannten MB (MaxBoni), dafür gibt einen Umrechnungskurs und Du kannst diese sehr einfach über den Loginbereich in € umtauschen.

Der Durchschnittskurs für 1 MB liegt bei ca. 0,000065 €,

  • Traffic Bar: ab 0,01 MB / Dauer: 10 Sekunden
  • Klickbanner: zwischen 5 und 15 MB / 10 gleichzeitig / Dauer: 60 Sekunden
  • ForcedText: zwischen 0,95 und 1,75 MB / 3 gleichzeitig / Dauer 20 bis 0 Sekunden
  • Lightmails: zwischen 0,9 und 4,5 MB
  • Paidmails:

Außerdem bietet MaXearn auch noch Zusatzeinnahmen bei Spielen, Verlosungen und Refrallies an. Es ist einer der wenigen Paidmailern, die immer noch mehrere Rallies anbieten.

Als dritte Einnahmequelle steht auch bei MaXearn ein Referral Program zur Verfügung. Hier partizipierst Du auch wieder an den Einnahmen Deiner geworbenen User bis in das 5. Level. Die Aufteilung ist wie folgt:

  1. Level = 10%
  2. Level = 5%
  3. Level = 2,5%
  4. Level = 1%
  5. Level =  1%

Auszahlungen auf MaXearn

Bevor Du eine Auszahlung erhälst, musst DU Deine MaxBoni in € umtauschen. Das machst Du ganz einfach im Loginbereich. Die Auszahlung ist ab 3 € möglich. Du kannst Dir Deine Auszahlung auf Dein Bankkonto oder PayPal Konto überweisen lassen.

Bevor Du die erste Auszahlung erhälst, musst Du Dein Profil verifizieren lassen. Das machst Du, indem Du MaXearn eine Email inklusive Kopie Deines Personalausweises und bankverbindung schickst. 

Live Tracking MaXearn

17.12.2018: Heute habe ich mich auf MaXearn registriert.

22.12.2018: Heute ereilte mich eine Nachricht, dass bis zum 04.01.2019 keine Auszahlungen gemacht werden. Ich wünsche dem Team von MaXearn schöne Weihnachten!

Statistik MaXearn

Referrals: 1

Fazit MaXearn

MaXearn ist der aktivste Paidmailer im Netz. Du kannst die Auszahlungsgrenze sehr schnell erreichen. Außerdem werden auch immer noch sehr häufig verschiedene Rallies angeboten. Aufgrund des Cashback Programms kannst Du Deine Einnahmen schnell in die Höhe treiben. Dieser Paidmailer ist aufgrund seiner Vielzahl von Angeboiten sehr abwechslungsreich. Auch das Referral Program lohnt sich. Daher kann ich MaXearn ohne Bedenken empfehlen. 

maXearn

Kurzübersicht MaXearn

Art: Paidmailer. Cashback
Mindestalter: 16 Jahre
Startguthaben:
Dauer:
Verdienstmöglichkeit: Paidmails. Cashback, Spiele, Referral Program
Verdienst im Monat:
APP: nein
Referral Program; Bis in die 5. Ebene (10%, 5%, 2,5%, 1%, 1%)
Zusatzleistungen: VIP Account zubuchbar
Auszahlung ab: 3 €
Auszahlungsmöglichkeiten:  Banküberweisung, PayPal


Über den Autor: %s

Andy

Herzlich Willkommen auf PAID4-World. Ich bin PAID4-Anbieter Tester aus Leidenschaft und möchte meine Erfahrungen mit Dir teilen. Es ist wirklich sehr einfach im Internet Online Geld zu verdienen. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Lesen. Fühle Dich frei zu kommentieren oder Deine eigenen Testberichte einzureichen.

4 Kommentare
Click here to add a comment